Über mich

Alexandra Abbrederis Simpson

Serien-Gründerin
Kommunikations- und Unternehmensberaterin, Verlegerin und Autorin

zuvor:
kürzlich: Gründung Verlag Wilde Aprikosen e.U.
2011: Entwicklung von „Das Miss Bizzy-Prinzip, Unternehmensberatung für kreative & intuitive Köpfe“ www.missbizzy.net
seit Mitte der 2000er: Gründung Abbrederis Kommunikation, Schwerpunkt: Dialogisches Marketing ( hieß später: Social Media)
um die Jahrtausendwende: Konzession Hotel- und Gastgebwerbe, Geschäftsführung cuba: Club, Cafe, Bar Bregenz, Studium Intermedia FH Vorarlberg
in den späten 1990er Jahren: Regieassistenz, Licht- und Tontechnik, Kostüm- und Bühnenbild (aktionstheater ensemble, Theater der Jugend, Bregenzer Festspiele)
in den frühen 1990er Jahren: Öffentlichkeitsarbeit und Eventbetreuung Kulturverein Spielboden

Netzwerk

Ich genieße meine berufliche Unabhängigkeit, weshalb ich seit 12 Jahren als Einzelunternehmerin selbständig bin. Gewachsen ist in dieser Zeit mein Netzwerk, wunderbare Kolleg*innen, mit denen ich je nach Projektbedürfnis zusammenarbeite. Dazu zählen:

Die Eisendle – Organisationsentwicklung
Metzler & Partner – Organisationsentwicklung
Lisa Praeg wirwerk – Soziokratie, Moderation & Facilitation, Vernetzen & Konzeptentwicklung
Ingeborg Landsmann – Studio PingPong Gestaltung
Thorsten Bayer Text

Fortbildungen

Fortbildungen sind meine Leidenschaft. Eine Auswahl:
Management Constellations bei Georg Senoner
Gehirngerechter Trainingsgestaltung
Systemisches Lehren für Trainer
kollaborative Methoden: Art of Hosting, Soziokratie, Dialog nach David Bohm
Bosstraining (7 Jahre) in Persönlichkeitsentwicklung, Intuitionsschulung, Ausdruck, Energiearbeit;

"Fachwissen ist selbstverständlich, Kreativität meine Inspiration, 
Wirtschaften nach menschlichem Mass die Grundlage für mein Handeln."

Neugierig? >>